Must

Wiesenweg Wesseling

Für die Entsorgungsbetriebe Wesseling hat MUST gemeinsam mit die3 landschaftsarchitektur eine Machbarkeitsstudie und eine Vorplanung für einen multifunktionalen Freiraum (Sport- und Freizeitfläche) erarbeitet. Ziel der Planung ist es, durch die temporäre Nutzung einer Freifläche als Retentionsraum Überflutungsschäden im angrenzenden Stadtgebiet von Wesseling zu vermeiden. Gleichzeitig sollen die Aufenthaltsqualität und die Erholungsfunktion des Standortes durch die Maßnahme erhöht werden. Ein erstes Konzept wurde in 2017 der Öffentlichkeit präsentiert und in einem Beteiligungsverfahren diskutiert. Der Wunsch der Anwohner nach einer extensiven Gestaltung entsprechend der ländlichen Umgebung wurde in das überarbeitete Konzept integriert. Anschließend wurde das Gestaltungskonzept im Juli 2018 durch den Ausschuss für Stadtentwicklung beschlossen. Die Realisierung des Projektes ist für ca. 2020 geplant.

Arbeitsfeld
  • Öffentlicher Raum
  • Klimagerechte Stadtgestaltung
Tätigkeit
  • Planen
  • Gestalten
    Produkt
  • Machbarkeitsstudie und Vorplanung
    Zeitraum
  • 2016-2018