Must

Van Brienenoordcorridor

Multimodale Infrastrukturnetzwerke in Rotterdam

Eine der konkreten Aufgaben, die der Masterplan „Rotterdam Vooruit“ vorschreibt ist die Verbesserung des Verkehrsflusses an der Ostflanke der Region rundum der Brienenoord- und der Algerabrücke. MUST hat untersucht welche Lösungen sich durch ein neues Konzept für das Straßennetz (Haupt- und Nebenstraßen) im Zusammenhang mit ÖPNV, Radverkehr und städtebaulichen Entwicklungen möglich sind. Zusammen mit betroffenen Organisationen hat MUST eine Bestandsaufnahme möglicher Regelungen angefertigt und diese mit Hilfe der „Schritte von Verdaas“ in vier Maßnahmenpakete zusammengefasst. Diese hatten direkten Einfluss auf Investitionen, die das Vorhaben auf mittelfristige Sicht finanzieren sollen.

Arbeitsfeld
  • Stadt und Verkehr
Tätigkeit
  • Planen
  • Beraten
    Produkt
  • Maßnahmepakete
    Zeitraum
  • 2010
    Auftraggeber
  • Ministerium für Verkehr und Wasser