Must

Klimaanpassungskonzept Kaiserlautern

MUST hat, in Kooperation mit den Unternehmen GEO-NET Umweltconsulting und DAHLEM Beratende Ingenieure (Projektleitung), ein Teilkonzept zur Klimaanpassung erarbeitet. Ziel dieses Konzeptes war es, Wege und Maßnahmen zur Anpassung an die prognostizierten stadtklimatischen und wasserhaushaltlichen Veränderungen aufzuzeigen, um die Widerstandsfähigkeit und die Resilienz der Stadt Kaiserslautern gegenüber Klimafolgen zu erhöhen und um langfristig gute Lebens- und Arbeitsbedingungen in der Stadt zu erhalten. Das Vorhaben wurde als Verbundprojekt im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundes gefördert.

Arbeitsfeld
  • Klimagerechte Stadtgestaltung
Tätigkeit
  • Planen
  • Beraten
    Produkt
  • Klimaanpassungsstrategie
    Zeitraum
  • 2018-2019