MUST ist ein interdisziplinäres Planungsbüro für Stadt-, Freiraum- und Infrastrukturplanung mit Sitz in Köln und Amsterdam. Wir befassen uns auf allen Maßstabsebenen mit unterschiedlichen Planungsaufgaben im Bereich nachhaltiger Stadt- und Regionalentwicklung. Dabei steht MUST für integrierte Konzepte, die ebenso kreative wie praxisgerechte und nachhaltige Lösungen bieten.

Aktuelles

PROJEKTDortmund Value Management

Dortmund Value Management

Die Stadtentwässerung Dortmund hat MUST gemeinsam mit der Dr. PECHER AG und Krehl&Partner beauftragt Value Management Studien zu erstellen. Ziel dieser Studien ist es, die Folgen von Starkregenereignissen im Stadtgebiet Dortmund zu mildern. Hierbei sollen anhand von sechs Fallstudien in Dortmund in interdisziplinären Projektwerkstätten, Methoden und Techniken einer wassersensiblen Freiraumgestaltung diskutiert werden, die zu einer Erhöhung des Wertes der einzelnen Standorte beitragen. Die Aufgabe von MUST ist es, die Studien zu begleiten und innovative Entwurfsvarianten für resiliente Stadträume zu entwickeln.

  • Web Redactie
  • August 2022

PROJEKTRahmenplan Hambach

Rahmenplan Hambach

Zwischen 2019 und 2021 wurde in enger Zusammenarbeit mit den Anrainerkommunen, der NEULAND HAMBACH GmbH und RWE Power die Raumentwicklungsperspektive Hambach erstellt. Das Dokument kommuniziert wichtige Eckpunkte für eine hochwertige Rekultivierung und Wiedernutzbarmachung und die Schaffung von Entwicklungspotentialen für die Region. Der Braunkohlenausschuss forderte die NEULAND HAMBACH GmbH im Dezember 2021 dazu auf, die bestehende Raumentwicklungsperspektive in einer detaillierten Rahmenplanung fortzuschreiben, um diese bei der Anpassung des Braunkohlenplanes als wichtigen Belang berücksichtigen zu können. Die Neuland Hambach GmbH hat MUST in Zusammenarbeit mit bgmr Landschaftsarchitekten mit der Bearbeitung des Rahmenplans beauftragt. Wir freuen uns sehr, die Idee aus der Raumentwicklungsperspektive weiter auszuarbeiten und somit einen Beitrag an die konkreten Entwicklungen in die Region leisten zu können!

  • Web Redactie
  • August 2022

Tweets